always crashing in the same car

im verlust lauert ja bekanntlich das neue. in dem ende wohnt ….. blabla. die frage ist allerdings, wie das ende eingeläutet wird. gut ist es oft, wenn es waidmännisch angeschossen kommt, wie die gnadenkugel für ein leidendes tier. da ist das eindringen der kugel ein erhellender moment. was aber, wenn das leben – warum auch immer […]

Kräutermischung

…. da will man sich doch zum Sterben ein Tee machen und dann muss der 10 Minuten ziehen. Naja …..

Yolo

Es passiert nichts. Warum? Steinbrück zählt immer noch seine Vortragskohle der letzten Jahre, Brüderle schaut verdrossen mit einem Glas Wein in der Hand ins Dekolleté seiner Vergangenheit, Trittin und seine Partei versuchen die Kinderkrankheiten der 80er loszuwerden, die Piraten twittern bis zur Wahl lieber nur noch im Intranet. Und das Merkel merkelt vor sich hin. […]

SPON

Das werden wir nicht vergessen: Die Gänsehaut, die sich schon beim Anlassen auf dem Trommelfell bildet und nicht mehr weggeht, bis man den F-Type mit feuchten Händen und weichen Knien wieder abstellt. Vor allem mit gedrückter Sporttaste und geöffneten Schallklappen in den Endrohren, rotzt und sprotzt, röhrt und brüllt der Jaguar so vielstimmig, dass man […]

Berlin Mitte

Mitte ist eine stereotypische Wiederholung von niemals dagewesenen Zuständen. Woher kommen die nur? Sind es global erdachte Patchworksequenzen aus Neurotikerträumen? Projizieren durchgeknallte Maschinen visuell überlagertes in das Bermudadreieck der Einfallslosen? Muss ich irgendeine Kapsel fressen, um mich aus dieser Programmierung zu befreien? Ist es möglich dem Code durch das Auf- bzw. Absteigen in Instanzen zu […]