Kategorien
Allgemein

documentarischer semitismus

die ducomenta behandelt jetzt nur noch potentiellen antisemitismus. im hallenbad ost sollen jetzt alle besucher(der d.) untergebracht, getestet und anschliessend biologisch korrekt ertränkt werden. wird zeit für eine dauerkarte. claudia roth als gummipuppe, love doll im museumsshop, das wärs. erlös an die ununterbrochen heulenden schlampen in mariaproll

Kategorien
Allgemein

rentnerprosa

wir,die lagerinsassen sind jetzt alle entgültig zombies. diese(bzw: wir) werden gelegentlich immer mal wieder, nur so zur auffrischung, von der lagerverwaltung mit hilfe der nato oder der uno ausgerottet. nur so zum spass. die anglos lachen sich kaputt.

Kategorien
Allgemein

@Grüne …

how many Russians you shot?

Kategorien
Allgemein

putin, wir kommen

die männlichen parteimitglieder der grünen, überwiegend alle in der vergangenheit anerkannte kriegsdienstverweigerer, wollen jetzt alle (das sind etwa 135.000 durch 2 geteilt) nachträglich und sofort ihren wehrdienst als aktiven kriegsdienst in der ukraine und gegen rußland ableisten. in, oder neben den von uns gelieferten geparden hinterherlaufend, in gebückter haltung und mit atomraketen im anschlag

Kategorien
Allgemein

Alte Götter

Die Erdoberfläche scheint heute von einem Netz mit unterschiedlich dichten Maschen überzogen zu sein, das ausschließlich von Menschen geschaffen wurde. In diesem Netz strömt das Blut des gesellschaftlichen Lebens. Transport von Personen, Waren und Lebensmittel; vielfältige Transaktionen, Aufträge zu verkaufen und zu kaufen, Informationen, die sich überlagern, rein intellektuelle oder affektive Form von Austausch… dieser unaufhörlich Strom betäubt die Menschheit, die von den kadaverhaften Zuckungen ihrer eigenen Aktivität ganz besessen sind.

Aber dort, wo die Maschen des Netzes etwas lockerer sind, kann der wissensdurstige Forscher fremde Mächte erahnen. Überall, wo das menschliche Treiben unterbrochen wird, überall, wo es einen weißen Fleck auf der Landkarte gibt, halten sich die alten Götter verborgen, bereit, ihren Platz wieder einzunehmen.

Michel Houellebecq, Gegen die Welt, gegen das Leben …

Kategorien
Allgemein

Badeschloss Bad Gastein 2022

Kategorien
Allgemein

auch das noch

der krieg ist vielleicht nur die rache der tiere, die wir getötet haben.
(jules renard, ‚das leben wird überschätzt‘)

Kategorien
Allgemein

„nato-narrativ“

Bertolt Brecht: »Keine Stimme ertönt außer der Stimme der Herrschenden.«

Kategorien
Allgemein

cool, oder?

man könnte sagen, daß die auf das leben eifersüchtige materie es sorgfältig beobachtet, um seine schwachpunkte zu finden und es dann anzugreifen, wenn es dies am wenigsten erwartet: weil das leben nur durch eine untreue zur materie leben ist.

die ihrer immer gleichen kombinationen überdrüssigen elemente, ohne variation oder überraschung – man kann sich gut vorstellen, daß sie die ständige wiederholung eines vernutzten themas abbrechen wollen. das leben ist nur eine abschweifung der materie.
(cioran, notizen 60-62)

Kategorien
Allgemein

banales

wozu eine maske tragen, wenn man kein gesicht mehr hat? vorher konnte man eine maske tragen, weil man ein gesicht hatte; jetzt, wo das gesicht verschwunden ist, hat die maske keinen sinn mehr.
(cioran, notizen 1971)

Kategorien
Allgemein

fortschritt

putin ist jetzt nicht mehr stalin sondern hitler und seine anhänger alle faschisten. wir, die deutschen sind jetzt alle antifaschisten geworden und werden von ehemaligen kpd-ml’ern, die inzwischen nato-philosophen geworden sind, angeleitet um die faschisten bzw. russen jetzt alle auszurotten, um den ukrainern zu helfen. na, das kann ja lustig werden …

Kategorien
Allgemein

putin, wir kommen

die Bundeswehr kriegt jetzt – wie die reichswehr in den berühmten 30ern – milliardenkredite, sicher auch aus den gleichen quellen, für einen erneuten stellvertrterkrieg. damit die amis von alaska aus mit schöpfkellen sich das olivenöl. die 10-17jährigen aus der friedensbewegung versuchen sich schon freiwillig zu melden. peace

Kategorien
Allgemein

ben,2

gehorchte ich meinen tiefsten instinkten, ich würde von früh bis spät und während all meiner nächte brüllen: „zu hilfe!“ (cioran, notizen, 64, s.229)

Kategorien
Allgemein

Längsdenken

Die selbsternannten Eliten unserer Affenkolonie und damit natürlich vorzugsweise die Medien und Influencer! hat das Wort „Querdenken“ mit einem Storytelling für Stumpfsinnige so in den Schmutz gezogen, dass es völlig unbrauchbar geworden ist. Unbrauchbar als Begriff und Tätigkeit. Wie wir wissen, hängt Schreiben, Reden, Denken und Tun mehr oder weniger zusammen. Das kann auch gerne so sein, aber bitte im dafür vorgesehenen Freilaufgehege!

Der Deutsche an sich (ich betone diese Wörter streng in meinem Kopf und halte den Zeige- und Mittelfinger unter die Nase) geht halt gern in der Reihe. Da ist Querdenken, Querschiessen oder Quertreiben nicht gern gesehen. Kurz: Da liegt man mit Quer über Kreuz und geht den Marschbefehl längs.

Mobbing auf dem Schulhof zwischen Jugendlichen ist unschön. Mobbing gegen Einzelne und Gruppen inszeniert von der Schulleitung, gestützt und geschützt von Lehrern, ausgeübt vom aufgeheizten Mob auf dem Schulhof ist unterste Schublade.

Kategorien
#fail Allgemein Lebensweisheiten Politik Weltverbesserung

Circle of Life

Das menschliche Bewusstsein ist nur in einem unübersichtlichen Wachstum begriffen. Unübersichtlich, weil die Erfahrungszeiträume für das einzelne Individuum – und sogar mehrere Generationen –  zu lang zum Begreifen sind. Dennoch: Ein stetiges Wachstum von Bewusstsein ist wahrscheinlich, da es innerhalb unserer Zivilisation – wenn man Jahrtausende zurückschaut – durchaus positive Veränderungen gab. 

Seit Anbeginn der Zeit schlagen sich die Neandertaler den Kopf ein. Nun geht man im Allgemeinen davon aus, dass sich im Laufe der Zeit daran etwas zum Guten ändert. Das ist wie oben beschrieben sicher der Fall. Aber solange das menschliche Bewusstsein nicht so klar und weit ist, um das Tier in sich jederzeit zu erkennen und zu verneinen, werden sich diese Veränderungen weiterhin nur in sehr weiten Zyklen zeigen.

Vielleicht sollte der Mensch mal einen anderen Ansatz versuchen!

Kategorien
Allgemein

deja vu

in meiner jugend hab ich gelegentlich in der seinerzeit grössten irrenanstalt europas mit den insassen fußball gespielt, seit über 3 jahrzehnten lebe ich in direkter herzlicher nachbarschaft zu einer solchen, etwas kleineren einrichtung in waldau und muß nun feststellen, das ganz deutschland zu einer irrenanstalt geworden ist. dazu fällt mir nur ein, hab ich kürzlich ortskundig erfahren, das sich in kasachstan u.a. eine haschischplantage befindet, die mindestens 3 mal so groß sein soll wie die schweiz – ich bin allerdings kein kiffer.

Kategorien
Allgemein

das demokratische lager

besteht aus natozombies, die inzwischen auch geboostert werden. p. meint, die, dh wir, sind eigentlich lemminge. da ist was dran. dann gibt es noch den denunziations- bzw sanktionsexperten als neuen beruf im lager. danke bitte achtung

Kategorien
Allgemein Politik spam weltverschlechterung wtf

Preisschild

Bester Satz zur Ukraine: „Frieden und Freiheit in Europa haben kein Preisschild“ (unsere Außenministerin)

Ich erlaube mir mal, das zu übersetzen: Wenn ihr euch bald die Eier abfriert, oder pleite seid, wisst ihr, wer schuld ist: DIE RUSSEN!

Kategorien
Allgemein

der fressfeind und das wasserloch

wir haben endlich wieder einen (fressfeind) der uns mag. und der lärm an der wasserstelle ist auch nicht ohne. wir und der virus ! eine biowaffe weltweit im einsatz gegen alle gesundheitssysteme des homo sapiens, wo bleibt der applaus

Kategorien
Allgemein

endlich

können wir – allerdings erst nachdem wir die russen dazu vorsorglich ausrotten müssen – die menschenrechte in rußland(+ die demokratie!) einführen. das kennen die ja alle garnicht bzw tun nur so ! und dann wird auch wieder das öl oder das gas beides billiger

Kategorien
Allgemein

Truckers forever!

Musk compares Trudeau with Hitler. That’s not fair! Ok, his part is obviously on the same side, but he wears his hair much longer!

Kategorien
Allgemein

alaaf

im zuge der einrichtung einer übergreifenden generationengerechtigkeit auf kriege gegen rußland wird als erstes die nahverkehrsvergütungsregelung für arbeitslose und asylbewerber auf ostsibirien ausgeweitet. die ganze affenbande brüllt

Kategorien
Allgemein Lebensweisheiten Literatur weltverschlechterung

Resterampe

Familie und Ehe waren die beiden verbliebenen Pole, die das Leben der letzten Bewohner des Abendlandes in der ersten Hälfte des 21. Jahrhunderts ordneten. Andere Modelle waren von Menschen, denen das Verdienst zu kam, die Abnutzungserscheinungen der traditionellen Modelle vorauszuahnen, vergeblich in Betracht gezogen worden, ohne dass es ihnen jedoch gelungen wäre, neue zu entwickeln, und deren historische Rolle war daher gänzlich negativ gewesen. Die liberale Doxa ignorierte weiterhin beharrlich das Problem, erfüllt von ihrem ebenso unbedingten wie naiven Glauben, das Lockmittel des Profits könne jeden anderen menschlichen Ansporn ersetzen und allein die für die Aufrechterhaltung einer komplexen sozialen Organisation erforderliche geistige Energie hervorbringen.

Houellebecq, Vernichten.

Kategorien
Allgemein

onlinepranger

anprangern prangern cybern mobben(robben)
fenchelsaat zigaretten(?), petersilie
jeder hat recht. schnauze halten! macht nix
white noise … white trash
massenhafte verindividualisierungen
antisemitischer prosemitismus +
prosemitischer antisemitismus
gesichtsausdrucke sammeln und wegwerfen

Kategorien
Allgemein

helau

permanentes boostern zur karnevalszeit mit transatlantischen kampfstoffen. kreative umwandlung eines konstruierten antisemitismus in eine permanente bereitschaft

Kategorien
Allgemein

Passwort

verwahrloste Kreativität ?
kreative Verwahrlosung
verwahrloste Verwirrung
verwirrende Verwahrlosung
erinnerungslose Verirrung
verirrte Erinnerungslosigkeit
vernarrte Teilnahmslosigkeit
teilnehmende Vernarrtheit !

Kategorien
#fail Allgemein Lebensweisheiten weltverschlechterung

ZWEIFEL

Sobald versucht wird Zweifel zu unterdrücken, ist das Ergebnis Tyrannei!

Kategorien
Allgemein Philosophie Weltverbesserung

Stoische Gedanken

Man sah ein, dass die Entbehrung, das Leiden, nicht unmittelbar und notwendig hervorging aus dem Nicht-haben; sondern erst aus dem Haben-wollen und doch nicht haben; dass also dieses Haben-wollen die notwendige Bedingung ist, unter der allein das Nicht-haben zu Entbehrung wird, und Schmerz erzeugt.

Schopenhauer, Die Welt als Wille und Vorstellung.

Kategorien
Allgemein

neuigkeiten aus dem lageralltag

documenta antisemitisch? wird sie abgesagt?
coronaimpfungsverschwörungstheoretikerversammlungen auch alle antisemitisch? holla. derweil proben die angloamerikaner den ausbruch des 3.weltkrieges, indem sie den ausbruch des 2.weltkrieges durch die deutsche wehrmacht kopieren . nur das jetzt statt in polen in rußland einmarschiert wird (oder wie man das nennt). vielleicht ist das ganze auch nur ein teil der abgesagten documenta. wer weiss. 1, 2 milliarden tote, wär doch schon mal ein guter einstieg. mittelfristig könnte die tier- und pflanzenwelt davon profitieren

Kategorien
Allgemein

wir kommen

spiegel MI5, sz (us) rüstungsindustrie, springer(darf man nicht s zu sagen), bertelsmann? anglo-kontrolliert.
die massenmedien (und sämtl politischen einrichtungen ) im lager d. sind oder werden auf mentales erzeugen von kriegsbereitschaft und -vorbereitungen gegen rußland eingestellt. die grünen sind schon ganz begeistert, mit ihre sophie schulz und ihren menschengeschützten klimarechten. corona ist unsere einzige chance