Für alle Grafikdesigner …

… die auch mal wie ein Popstar rüberkommen wollen, gib es bei Art ein Interview mit Peter Saville. Wir denken, wir wissen Bescheid über Musik, Magazine oder über das Internet, aber das stimmt nicht. Man weiß ja erst Bescheid, wenn man all diese Dinge selber macht. Auch die Leute, die in den Factory-Bands spielten, hatten […]

Jeff Mills der Plattenspielergott

Leider habe ich das Video erst gerade bei Nerdcore entdeckt. Das Bewegtbild ist für eine kurze Zeitspanne interessant, doch irgendwann wird es dann eher wie die Sendeschlussbahnstreckenmovies im Oberschichtenfernsehen. Aber die Musik ist der Knaller und wenn ich das nächste Mal bis spät in die Nacht am Rechner arbeite, werde ich mir das Set um […]

Zum Tag der Erde

habe ich mir heute ein Glas (!) biologisch hergestellte Kartoffelwurst gekauft. Beim Anbieter, bei dem es sich um ein soziales Unternehmen handelt, läuft die 10 % Kartoffeln enthaltende Leberwurst unter dem wohlklingend Überbegriff Bio-Glaswurst. Aus gegebenem Anlaß habe ich mich außerdem im 500-Gramm-Holzsägen versucht, was bei den olympischen Spielen unbedingt als tibetisch-chinesiche Disziplin Gewalt & […]

links for 2008-04-27

Digitaler Rundfunk: Digitalradio stößt beim Hörer auf taube Ohren – Film, Foto & HiFi – Computer & Technik – FAZ.NET (tags: podcast radio)

Geekstuff vom Feinsten

Als Autist (sind ja alle Geeks mehr oder weniger) muss man nicht mehr so weit greifen, um an die wichtigsten Dinge des Lebens zu kommen. (Tastatur und Joystick) Mehr Infos unter: yankodesign

…noch `ne meinung

treffe ich doch letztens jemanden der ab 1959 für ein paar wochen in tibet war. da war es nämlich unruhig in den bergen. die native bevölkerung hat einen 17-punkte-plan unterschrieben damit es ihnen besser geht. keine unterdrückung durch die lamas mehr, befreiung vom feudalen system. der eingangs erwähnte herr, mittlerweile 83, war im auftrag der […]

Kunst koofen find isch rischtig geil!

Hohe Kunst im Einkaufsfernsehen: Der Konzept- und Videokünstler Christian Jankowski lässt zu Kölns Internationalem Kunstmarkt «Art Cologne» richtige Kunstwerke via Teleshopping verkaufen. Die mehrstündige Aktion im Sendestudio eines Internet-TV-Senders ist zur Messe-Vernissage am Dienstag um 14.00 Uhr geplant. Dies teilten die Organisatoren des Projektes in Köln mit. Dabei offeriert ein Moderator mit Verkaufstalent ausgewählte Werke […]

tibet-tagebuch

ich finde, man sollte die UCK(=kosovarische befreiungsarmee) in tibet einsetzen um dem dalai lama zu helfen und die apple-user – als anhänger von diesen gelborangenen buddha-wixern hier im westen – gleich dazu. können sie da oben in der dünnen luft mit ihren ipods + iphones als friedensbotschafter rumstolpern statt in den nordhessischen landkommunen…om ommm omm

Unsere Geschwindigkeit und ihr Gedächtnis

Unsere Epoche ist besessen von dem Verlangen nach Vergessen, und um sich dieses Verlangen zu erfüllen, hat sie sich dem Teufel der Geschwindigkeit verschrieben; sie beschleunigt ihren Schritt, weil sie uns damit zu verstehen geben möchte: sie wünscht nicht mehr, das man sich ihrer erinnert; sie ist ihrer selbst überdrüssig; ihr ekelt vor ihr selbst; […]

Nannen-Pannen und mehr

Mit einem Mal vernahmen die bis dahin mit Unterhaltung verwöhnten Leser politische Töne vom Chefredakteur. „Zumindest in einem Punkt gerät der Staat Israel jetzt in die Gefahr, das Erbe der Nazis anzutreten“, schmetterte Nannen und meinte die Tatsache, dass der Kriegsverbrecher Eichmann gegen seinen Willen aus Argentinien entführt worden war. Was man nicht alles nicht […]