demokratie

von emile cioran gibt es irgendwo die geistreiche bemerkung, das erste was einem beim anblick der leute auf der straße einfällt, ist ausrottung (in der übersetzung natürlich wegrezensiert bzw. nicht vorhanden). umgekehrt geht es mir so, das es mich schon beim reinen anblick der leute – das schliesst mich ein – ins lager zieht, am besten sofort. leider werde ich nicht zensiert. liegt das jetzt an mir oder ist das demokratie?