Dresden

jeder deutsche kleingärtner hat noch eine 500 kilobombe unter seinem bepißten blumenkohl, d.h. er ist entweder nazi oder neonazi und wartet auf sein flächenbombardement. jeder hobbygärtner hat sozusagen seine flak zwischen grill(!) und TV stehen, und wartet auf den sonnenuntergang wo er dann in seine hartz4 wohnung flüchten kann