Hitlergruß zum Rundgang

hab mir gestern den rundgang in der kunsthochschule angesehen, sehr entspannt nach der documenta, aber auch sehr ökoöko. die kunststudentinnen, die da rumliefen, waren alle sehr sexy, nicht alle. der zufall wollte es, dass gleichzeitig der prozess gegen jonathan meese, wegen seines verbotenen hitler-grußes in einer lehrveranstaltung an der universität im letzten jahr in kassel, […]

einige alte Zettel (9)

technology shapes culture (innis) faulheit nichtstun müßiggang muße zerstörung als ästhetisches prinzip muß sich überlagern. deep web abject art(?) die avantgarde erkennt man an spott, verweigerung und finanzieller not (faz, heute) um die ecke pinkeln die kräuterhexe (als documenta ltg.) papst + die öffentlichkeiten