Scheibenkleister

Wenn die Motorhaube während der Fahrt hochklappt, hat der Autofahrer ein Problem, für das er selbst nichts kann. Wenn er allerdings eine aluminiumbeschichtete Thermoabdeckung an der Scheibe seines Wagens befestigt und trotzdem losfährt, dann ist er selber schuld. Wahrscheinlich findet sich deshalb auf diesen universell passenden Frost- und Sonnenschutz-Abdeckungen der Hinweis: „Benutzung während der Fahrt verboten“.

7 Antworten auf &‌#8222;Scheibenkleister&‌#8220;

  1. war jemand echt so dumm?
    ist das verbot der benutzung während der fahrt ein generelles?
    man könnte die alumatte doch zweck entfremdet benutzen.
    z.b. L.H.O.O.Q (frei nach marcel duchamp)!

  2. Das mit der Motorhaube ist passiert. Habe ich jüngst von einer Freundin gehört und das war nicht das erste mal. Aber ob wirklich jemand so dumm mit der Thermomatte umgegangen ist weiß ich nicht. Man sollte annehmen, dass erstmal ein empirischer Grund bestehen muss, um eine solche Warnung auf die Verpackung zu drucken. Doch gibt es ja auf diversen Produkten Hinweise, die gehörig irritieren. Prinzipiell wissen wir, dass Technik nicht gegessen werden darf, Chemie nicht getrunken und Tiere in Filmen nicht gequält werden. Es besteht aber doch das redundante Bedürfnis, auf diese eigentlich eindeutigen Sachverhalte hinzuweisen. Und wie verhält sich nun an dieser Stelle Duchamps „Elle a chaud au cul.“ (L.H.O.O.Q)? Schlägst Du vor, die Matte nicht an der Windschutzscheibe sondern am Hintern des Autos zu befestigen oder aber, sie Damen als Sitzunterlage anzubieten?

  3. den damen an den hintern (wahlweise auch dem herrn). das wärmt den hintern beim fahren im winter und das ding, die matte, ist sicher verstaut. vielleicht ein anleitungs piktogramm aif die matte drucken (hallo grafik-design!).

  4. und bei gleicher gelegenheit könnten die grafiker dann auf der motorhaube typografisch hübsch aufbereitet „L.H.O.O.Q“ anbringen. praktisch für den wiedererkennungseffekt bei autos von der stange auf großen parkplätzen mit vielen doppelgänger-modellen, natürlich auch bildungsbewusst und trendsettend als das statement eines kunstkenners, doch vor allem nützlich als hilfreiche bemerkung in einer schwierigen verkehrssituation: wenn die haube hochklappt, sich während der fahrt vom heißen motor zum ebenso heißen hintern des wagens begeben will, wird man als fahrer durch die automatische einblendung der fünf buchstaben angenehm abgelenkt und geistreich unterhalten.

Kommentare sind geschlossen.