richtig googeln

Das Verb googeln wurde 2004 in den Duden aufgenommen und leitet sich von Google ab. Beinahe ebenso häufig findet man die näher am Ursprung orientierte Schreibweise googlen, die aber nicht in Duden aufgenommen wurde. In der amtlichen Wörterliste 2006 des Rats für deutsche Rechtschreibung fehlt der Begriff vollständig.

Baskisch: [1] gogleatu  eu
Englisch
: [1] google  en
Französisch
: [1] googler  fr
Italienisch
: [1] googlare  it
Niederländisch
: [1] googelen  nl
Polnisch
: [1] googlowac pl
Portugiesisch: [1] googlar  pt
Schwedisch
: [1] googla  sv
Spanisch
: [1] googlear es
Ungarisch
: [1] googolni hu
Slowenisch
: [1] googlati sl

[1] mit einer Suchmaschine (insbesondere Google) im Internet suchen, recherchieren
goo·geln, Präteritum: goo·gel·te, Partizip II: ge·goo·gelt

http://de.wiktionary.org/wiki/googeln

Eine Antwort auf &‌#8222;richtig googeln&‌#8220;

  1. Pingback: True Romance « ?

Kommentare sind geschlossen.