9 Antworten auf &‌#8222;Linux auf Mac&‌#8220;

  1. ich verstehe dieses gehacke nicht.
    mac osx ist unix.
    wenn man unbedingt sein geekiges linux getippe haben möchte kann man einfach das terminal öffnen und seine pickeligen freunde damit beeindrucken.

  2. So einfach ist es dann nun auch wieder nicht. Natürlich ist es schon sehr verwandt, aber doch nicht das gleiche. Kommt ja immer darauf an, was man damit machen will. Jedenfalls erweitert es das Spektrum von Möglicheiten. Nun fehlt nur noch das Windows aufm Mac läuft.

  3. alle befehle im terminal sind linux kürzel.
    ich kann meinen apple vom terminal aus booten.
    mit etwas geschick kann ich jedes linux programm für osx kompilieren.
    ausserdem:
    warum sollte ich auf einem überteuertem rechner ein beschissenes betriebssystem booten (linux) oder das grösste übel der menschheit (winows).
    viel interessanter ist dieses osx86-projekt.
    das booten von mac osx auf einem nicht-apple rechner.
    ich kann hier in china ein laptop mit dvd-brenner, 80 gb hd, 512 ram, hellem 15 zoll tft,
    firewire, 3 usb2, audio-out, audio-in, und, und, und….für 400€ kaufen.
    da stellt sich die frage ob ich 2000€ für design bezahlen möchte.

  4. Genau das fehlt noch: Das osx auf einem nicht apple rechner läuft.
    Das hatte ich ganz vergessen. Dann ist im grossen ganzen nämlich die Software von der Hardware unabhängig und damit bin ich als user beweglicher. Was Mac auf Windows angeht: Ich habe ja nun mal ein Mac. ich möchte schon lange mit dieser Software arbeiten. Innovativ und Open Source. Dazu muss ich mir aber leider einen Windowsrechner anschaffen. Wenn ich aber Windows auf Mac booten kann…. Ok, scheiss Betriebssystem, aber Programm ist Programm.
    Kann mir natürlich auch was ähnliches für Mac kaufen, kostet aber.
    Deshalb: Pro jede Software für jede Hardware.

    P.S. Den Rechner für 400 Euro nehme ich mit, wenn ich in China bin.

  5. jo, habe ich gestern auch schon gesehen. War ja nur ne frage der zeit. Ich werde das tatsächlich testen. Ich brauch nur die zeit.

Kommentare sind geschlossen.