Künstler ins Lager?

zur nächsten doggumenda soll kassel als offenes kunstlager eingerichtet werden.
die kunstpädagogen und -wissenschaftler als lagerpersonal und zur wissenschaftlichen begleitung. das haben wir doch schon in der kunsthochschule!?
kunstzoo ist auch ganz o.k, meine Hochachtung.
virtuelles lager=vorlesungsfreie zeit
jetzt ham wir erstmal fastenzeit