Katharsis

merkel = kriegsgefangene marketenderin aus der ddr. wir deutschen, endlich traulich im kz vereint, haben ein schlechtes gewissen (im kz), weil es uns so gut geht, keine drohnenangriffe, außer an den badeseen, deshalb wünschen wir uns alle amokläufe, ohne ende. seit die raf ausgerottet ist, kriegen wir auch das nicht mehr hin (‚wir schaffen das […]

menschenrechte für das toastbrot

nicht der nrw-politiker, das toastbrot wurde beleidigt ‚intelligenz eines toastbrots‘ -staat verklagen der streitwert dürfte bei einigen milliarden liegen (marktwert toastbrot) schimmel im brotkasten (wg 70er/80er, jugend forscht) dieter rot schimmelmuseum hamburg

—,,,

normales psycupathen-wo9chenende in der buga so 9h smartphonetyp blockert badestelle obdachloser besetzt platz unter schwimmbadbrücke eine hunebesitzerin wird freudlich gegrüßt eine schlanke fußgängerin grüßt freundlich ich in badeshorts mit grüngelben handtuch

gestern

angler an badestelle leicht betrunken dh freundlich flucht älterer nackter schwimmt demokratisch mit hirtenhund dann die russin getroffen die die halbe khs`e terrorisiert hat in den 90ern jetzt ist die buga dran— mathias passt auf(?) überall CIA, nato und kgb-spitzel schnell noch 3 äpfel von penny ist jetzt die zentrale von russischen hausfrauen und minderjährigen […]

senf

merkel und der – falsch verwendete – konjunktiv (ddr- oder kirchen-konjunktiv) (die flucht vor dem präsens) ansonsten wie gehabt paranoides geschwätz oder – gewinsel